Das LaBap Institut für Bierwohl rät: Wenn Sie kein