Das Problem ist, wir vergessen die schönen Dinge im