Ich beende 2019 mit dem, was die 2020er bringen mögen: