Kühnert kritisiert die Wortwahl der LINKEN, nicht die