»Nicht weiter tragisch, weil die Erkrankung nicht schlimm