Peter Weber über die aktuellen Entwicklungen bei HALLO